Unterkühlung – was ist das?

Unterkühlung ist ein Zustand, der infolge des Körpertemperaturabfalls unter das normale Niveau, d.h. unter 36,6 Grad, vorkommt. In der medizinischen Literatur wird dieses Phänomen Hypothermie genannt. Die Körpertemperatur übersteigt in allen Fällen die Temperatur von Meerwasser oder Süßwasser in einem natürlichen Gewässer. Deshalb beginnt der Körper unter Wasser aktiv Wärme Weiterlesen